Thomasgemeinde Mannheim

Evangelische
Thomasgemeinde
Mannheim-Neuostheim und Neuhermsheim

aktuelle Meldungen

„Wir trauern gemeinsam“

FORUM DER RELIGIONEN Mannheim: Geistliche Vertreter gedenken gemeinsam der an Corona Verstorbenen. Interreligiöses Gebet auch digital erlebbar

Die geistlichen Vertreter des FORUM DER RELIGIONEN setzen ein Zeichen des Trostes und der Mitmenschlichkeit: Juden, Christen, Muslime und Aleviten kündigten am 14. April beim Wasserturm, dem Wahrzeichen Mannheims, gemeinsam ein interreligiöses Gebet für alle Menschen in der Stadt an. Es wird gebetet vom 15. bis 18. April in den jeweiligen Gotteshäusern. Zugleich ist es als Video ab 18. April auf den social Media-Kanälen präsent.

Mehr lesen

Jubelkonfirmation am 2. Mai 2021

Am 2. Mai feiern wir um 10 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Mannheim-Neuhermsheim Jubelkonfirmation unter freiem Himmel.

Herzlich eingeladen sind alle, die 1971, 1961, 1956, 1951, 1946 oder 1941 konfirmiert wurden. 

Da wir aufgrund der Corona-Pandemie die Jubelkonfirmation im vergangenen Jahr nicht feiern konnten, sind auch die Jahrgänge herzlich eingeladen, deren Konfirmation sich 2020 entsprechend jährte.

Mehr lesen

Info-Telefon und Pfarramt

Neu: Gut informiert über unser Gemeindeleben - Info-Telefon
Weil wir im Moment nur kurzfristig planen können und sich regelmäßig etwas in unserem Gemeindeleben verändert, gibt es seit 11.01.21 ein Thomas-Info-Telefon. Unter der Nummer 0621/28000 499 erfahren Sie zu jeder Zeit von allen aktuellen Veränderungen im Programm unserer Gemeinde.

Das Pfarramt ist bis auf Weiteres krankheitsbedingt geschlossen.
Für seelsorgliche Gespräche ist Pfarrerin Nina Roller weiterhin telefonisch (0621 28000-198) oder per E-Mail (Nina.Roller@ekma.de) erreichbar.

Ausgezeichnete evangelische Initiative

Bündnis „Kirche hilft: Brot und mehr“ beim Neujahresempfang der Stadt Mannheim geehrt

Große Bühne für ein ausgezeichnetes Bündnis: „Dieses Bündnis steht für konkrete Hilfe, für eine starke Gemeinschaft und für gelebte Nächstenliebe“, sagt Dekan Ralph Hartmann. Ob einkaufen, Gassi gehen oder andere Hilfen im Alltag – das Bündnis von CityGemeinde Hafen-Konkordien, Diakonischem Werk, Evangelischem Kinder- und Jugendwerk, CVJM und der Evangelischen Studierendengemeinde hat im Lockdown vielen Menschen geholfen.

Mehr lesen

Aktuelles aus der Thomasgemeinde

Stand: 11. April 2021

Seit März feiern wir wieder Präsenzgottesdienste - soweit die Pandemie-Lage es erlaubt. Bei einer Inzidenz in Mannheim über 100 feiern wir die Gottesdienste im Freien.

Informationen über kurzfristige Änderungen erhalten Sie über unser Info-Telefon 28000 499 sowie die Homepage.

ZUR ANMELDUNG UNSERER GOTTESDIENSTE GEHT ES ...

... HIER!

Zuversicht, Hoffnung und Vertrauen

Dekan Ralph Hartmann rief am Reformationstag dazu auf, Herausforderungen zuversichtlich und mutig zu nutzen

Martin Luther beschritt 1517 einen ungewissen Weg, bei dem er sich seiner Überzeugung jedoch sehr sicher war. So konnte sich seinerzeit „in diesem großen mutigen Moment unserer Geschichte kraftvoll etwas Neues den Weg“ bahnen, sagte Dekan Hartmann in seiner Predigt am 31. Oktober in der CityKirche Konkordien. 

Mehr lesen

Reformationstag: Manfred Froese erhält Konkordienmedaille 2020

Evangelische Kirche Mannheim: Verleihung der höchsten Auszeichnung für ehrenamtliches Engagement am 31. Oktober in der CityKirche Konkordien.

Manfred Froese erhielt für seinen jahrzehntelangen und vielfältigen ehrenamtlichen Einsatz die Konkordienmedaille 2020. 

Mehr lesen

Corona: Mannheim bleibt achtsam

Evangelische Kirche Mannheim unterstützt Kampagne der Stadt Mannheim

(06.08.2020, Mannheim) Mit dem Motto „Mannheim bleibt achtsam“ ruft die Stadt Mannheim dazu auf, die Erfolge der bisherigen Pandemie-Eindämmung zu erhalten. Auch die Evangelische Kirche Mannheim beteiligt sich an der Kampagne und wirbt dafür, durch Abstandhalten eine weitere Verbreitung zu vermeiden.

Hier weiterlesen

Ralf Daum ist neuer Vorsitzender der Stadtsynode

Konstituierende Sitzung: Synodale wählen Prof. Dr. Ralf Daum zum Nachfolger von Hannelore Dänzer.

Prof. Dr. Ralf Daum aus der Evangelischen Gemeinde Neckarstadt ist der neue Vorsitzende der Stadtsynode Mannheim. Bei der konstituierenden Sitzung am 25. Juli sprachen sich von 73 stimmberechtigten Synodalen 68 für ihn aus. Ralf Daum ist Nachfolger von Hannelore Dänzer. Seine Stellvertreter sind Pfarrer Stefan Scholpp, ChristusFriedenGemeinde, und Petra Herr, Vogelstanggemeinde. Der ehrenamtliche Synodenvorsitz wird alle sechs Jahre neu gewählt.

Mehr lesen

Mission „Schöpfung bewahren“

Dr. Carolin Banašek-Richter ist Klimaschutzmanagerin der Evangelischen Kirche Mannheim

Sie hat auf dem Gebiet der theoretischen Ökologie promoviert und setzt sich nun ganz praktisch bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der EvangelischenKirche Mannheim ein: Dr. Carolin Banašek-Richter begleitet das ehrgeizige Ziel des Mannheimer Stadtkirchenbezirks, der bis zum Jahr 2050 satte 85 Prozent weniger CO2 ausstoßen will.

Mehr lesen