Thomasgemeinde Mannheim

Evangelische
Thomasgemeinde
Mannheim-Neuostheim und Neuhermsheim

aktuelle Meldungen

Kirchenmitgliedszahlen 2019 für den Stadtkirchenbezirk Mannheim

Mitgliederrückgang durch Kirchenaustritte und demografischen Wandel. Dekan Hartmann sieht Herausforderungen und Chancen.

Der Stadtkirchenbezirk Mannheim hat laut Mitgliederstatistik 2019 derzeit 66.599 Mitglieder, 2018 waren es noch 68.361. Mit Blick vor allem auf die Kirchenaustritte sagt Dekan Hartmann: „Wir müssen umdenken und an einigen Stellen unsere Arbeit neu denken.“

Mehr lesen

Aktuelles aus der Thomasgemeinde

Stand 18. Juni 2020: 
In der Thomasgemeinde finden wieder Gottesdienste statt. (Vorerst 2x / Monat, i.d.R. am 1. und 3. Sonntag). Siehe Gottesdienste  

Weiterhin gibt es außerdem jeden Sonntag eine Andacht zum Mitnehmen und Mitmachen online und vor unseren Kirchen.

Das Pfarramt ist wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.

Für seelsorgliche Gespräche ist Pfarrerin Nina Roller weiterhin telefonisch (0621 12184431) oder per E-Mail (Nina.Roller@ekma.de) erreichbar.

Mehr lesen

Mission „Schöpfung bewahren“

Dr. Carolin Banašek-Richter ist Klimaschutzmanagerin der Evangelischen Kirche Mannheim

Sie hat auf dem Gebiet der theoretischen Ökologie promoviert und setzt sich nun ganz praktisch bei der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der EvangelischenKirche Mannheim ein: Dr. Carolin Banašek-Richter begleitet das ehrgeizige Ziel des Mannheimer Stadtkirchenbezirks, der bis zum Jahr 2050 satte 85 Prozent weniger CO2 ausstoßen will.

Mehr lesen

Andacht zum Mitnehmen und Mitmachen

Jeden Sonntag gibt es auf unserer Homepage und vor unseren Kirchen eine Hausandacht zum Mitnehmen und Mitmachen. Wenn Sie die Andacht in Ihren Briefkasten geliefert bekommen wollen, melden Sie sich bitte im Pfarramt.

Foto: "Kreuz im Weg" ©www.gottesdienstinstitut.org

Die Andachten finden Sie hier:

Mehr lesen

Ein evangelisches Bündnis – „Kirche hilft: Brot und mehr“

Corona-Krise: Schnelle Hilfe für Menschen in Not

Mannheim, 20.03.2020. In Zeiten einer Krise sind vor allem die Menschen betroffen, die ohnehin im Abseits stehen. Das evangelische Bündnis "Kirche hilft: Brot und mehr" wird ab sofort unbürokratisch und schnell allen Mannheimer Bürgerinnen und Bürgern helfen, die wegen des Corona-Virus ihre Wohnung nicht mehr verlassen sollten oder dürfen.

Die Hilfsleistungen umfassen folgende Punkte:
- Besorgung von Lebensmitteln und Medikamenten
- Müllentsorgung
- Versorgung von Hunden (Gassi gehen)

Hier finden Sie ausführliche Informationen:

Kirche zum Anhören, zum Durchlesen, zum Ansehen und zum Klicken

In Kontakt sein, auch wenn man nicht vor Ort sein kann. Hier haben wir für Sie geistliche Angebote zusammengestellt:

Mehr lesen

Neustart: Nutzungsidee für die Thomaskirche gesucht

Neuostheim: Investor Gaul zieht sich aus Realisierung der Kirchennutzung zurück. Evangelische Kirche Mannheim plant eine neue Nutzung der denkmalgeschützten Kirche.

Sie sollte für den Stadtteil ein markanter Begegnungsort werden. Nun gibt Investor Peter Gaul, Geschäftsführer der Thomaskirche Immobilien KG, seinen kompletten Rückzug aus dem Projekt Thomaskirche bekannt. Damit steht die Evangelische Kirche wieder am Anfang ihrer Überlegungen. Dekan Ralph Hartmann kündigt für März 2020 erste Schritte an, um für die seit einem Wasserschaden im Jahr 2009 geschlossene und seit 2011 denkmalgeschützte Kirche eine neue Nutzung zu finden.

Mehr lesen

Pfarrerin Nina Roller

Seit September bin ich Pfarrerin in der Thomasgemeinde, lerne Sie und den neuen Ort kennen und es gefällt mir gut hier. Als Pfarrerin will ich ansprechbar sein und Menschen ansprechen, mitten in der Gemeinde und um die Gemeinde herum. Ich möchte Menschen offen und achtsam begegnen und sie seelsorglich gut begleiten. Gottesdienste zu gestalten, in denen wir zur Ruhe, ins Nachdenken und zu neuer Kraft kommen können, sehe ich als zentralen Teil meiner Arbeit. Bewährtes zu pflegen und neue Ideen einzubringen gehört für mich zu meinem Dienst. Ich möchte Kirche und damit auch Welt besonnen und mutig gestalten. – Im Vertrauen auf Gott, als weiten Raum, mit Hingabe und gemeinsam mit Ihnen.  

Bis bald! Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

In dringenden seelsorglichen Fällen erreichen Sie mich unter der Nummer  0621 / 12 18 44 31.

Ihre Pfarrerin Nina Roller

Mehr lesen

Wir stehen an eurer Seite

Forum der Religionen Mannheim

Forum der Religionen Mannheim: Juden, Christen, Muslime und Aleviten bestürzt über Anschlag auf Synagoge. Solidarität mit den Angegriffenen.

(10.10.2019, Mannheim) Mit einer Solidaritätsbotschaft stellt sich das Mannheimer Forum der Religionen an die Seite der jüdischen Gemeinde. Die Religionsvertreter verurteilen den Anschlag scharf, trauern mit den Leidtragenden und sind solidarisch mit den Angegriffenen.

Hier weiter lesen 

Jahrhundertgottesdienst mit Gänsehautmoment

Ökumenischer Gottesdienst zur Glockenweihe in St. Pius

(07.05.2019, Mannheim/Neuostheim) In der Mannheimer Ökumene-Kirche St. Pius haben Christen der Quadratestadt einmal mehr ein sicht- wie hörbares Zeichen der Einheit der Konfessionen gegeben: „In einem atmosphärisch dichten Jahrhundertgottesdienst“, wie Mitfeiernde betonten, sind zwei besondere Glocken von den Dekanen Karl Jung (katholisch) und Ralph Hartmann (evangelisch) gemeinsam geweiht worden.
Fotos: Felix Kübler

Mehr lesen