Thomasgemeinde Mannheim

Evangelische
Thomasgemeinde
Mannheim-Neuostheim und Neuhermsheim

aktuelle Meldungen

Gemeinsam auf dem Weg

Pionierarbeit: Erstes Ökumenisches Kinderhaus der Quadratestadt ist eingeweiht

Den Geist, der dieses Haus trägt, verdeutlichen zwei von den Dekanen überreichte Geschenke: Zwei Kinderbibeln und ein Kreuz mit dem Gedicht von Dietrich Bonhoeffer „Von guten Mächten wunderbar geborgen“. 

Im Gottesdienst beschrieben Hartmann und Jung, was eine christliche Kindertagesstätte ausmache: Bildlich gesprochen lege Gott in die Kita-Taschen eines jeden Kindes hinein, was es für das Leben brauche – Orientierung und Wegbegleiter. Es sei Gottes Hand, die ein jedes Geschöpf halte. Dieses Grundvertrauen und die Freude an der Neugierde werde in den konfessionellen Kitas weitervermittelt.

Denn in jedes Kind seien besondere Gaben gelegt, die es zu wecken gelte.

Hier weiterlesen (PDF)

Zurück